Zurück zur Übersicht

Planung mithilfe von Künstlicher Intelligenz

Veröffentlicht: 18 September 2019

Planung 4.0: hoch-valide Forecasts mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) und Predictive Analytics

Wenn man sich klarmacht, dass unser Gehirn 11 Millionen Sinneseindrücke pro Sekunde verarbeitet und wir 40 davon bewusst wahrnehmen, dann sind das unglaubliche 1.728.000 verarbeitete Eindrücke in 12 Stunden. Aber was davon war wichtig? Die Identifikation der relevanten KPIs sowie die methodisch korrekte Anwendung der richtigen BI-, Planungs- und DWH-Tools sind unsere Leidenschaft. 

Das digitalisierte Unternehmen erfordert neue Prozesse. Auch der klassische Finanzbereich muss über die traditionelle Buchhaltung, Controlling und Berichtswesen hinausschauen, lernen und neue Ergebnisqualitäten und Prognosen bereitstellen, die die Entscheidungssicherheit in den Fachbereichen erhöhen. Besonders wichtig sind Analytics-Anwendungen der neuesten Generation, die durch Künstliche Intelligenz (KI), Vorausschauende Analytics und nahezu unbegrenzte Rechenpower aus der Cloud neue Möglichkeiten eröffnen. Ein Unternehmensbereich, in dem die Digitalisierung besonders stark durchschlägt, ist der Vertrieb: denn verlässliche Forecasts und Umsatzprognosen haben in unsicheren Zeiten eine besonders hohe Bedeutung. Künstliche Intelligenz und Predictive Analytics erhöhen die Qualität des Forecasts und der Prognosen signifikant. Denn Saisonalitäten und einmalige Events werden automatisch identifiziert und genutzten Algorithmen werden durch stetiges Lernen immer weiter optimiert.

Best practise: In Zusammenarbeit mit unserem Partner Jedox haben wir eine individuelle Applikation für die Firma MITSUI entwickelt, die die Planung gegenüber anderen Programmen wie Microsoft SQL, Access und Excel-Szenarien deutlich vereinfacht und beschleunigt. Das Ergebnis weist eine bislang unerreichte Genauigkeit und Detailtreue aus. Unter anderem werden Chancen und Risiken im Vertriebs-Forecast sofort ausgewiesen. Zusätzlich wurde das KI-Modul „Predictive Forecast“ integriert, das auf der Jedox AIssisted™ Planning-Lösung basiert, das signifikante Zeiteinsparungen im Forecasting- und Budgetierungsprozess ermöglicht und eine noch höhere Vorhersage-Genauigkeit erreicht. Vorhersagebasis für die KI-Engine ist ein Datenbestand aus mindestens drei Vorjahren. Die sehr hohen Trefferquoten in den verschiedenen Bereichen und der hohe Detailgrad von Planung und Forecast, unterstreichen das hohe Potenzial der KI-Analysen. Das ist Planung 4.0. Eine HICO & JEDOX-Success-Story.

AIssistedTM Planning ist die Jedox KI-Engine, mit der Planer fortgeschrittene Analyseverfahren, künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen für intelligentes, automatisiertes Corporate Performance Management einsetzen. Die integrierten Business-Logiken machen sehr genaue vorausschauende Prognosen, intelligente Entscheidungsunterstützung und dynamische Planung erst möglich. Die KI-generierte Vertriebsprognosen unterstützen den angelegten 12 monatigen Vertriebs-Forecast so genau, dass sie schon nach kurzer Laufzeit auf bis zu 95 Prozent an die Ist-Werte heranreichen. (Bild: JEDOX)

Teilen

NOCH FRAGEN?

Wir beantworten sie gerne.

+49 7732 8934 900
Mit uns chatten
Termin vereinbaren
Download trigger